FERIENSERIE: SEEN UND GESEHEN WERDEN

Der Töppersee

Foto: NRZ Marc Albers

Die Ferien-Serie 2008: teXter empfiehlt Seen in der Region, die einen Ausflug wert sind.

Mein Ausflugstipp für den Sommer ist der Töppersee in Duisburg- Rheinhausen. Neben der Wasserskianlage stehen hier auch 15 mietbare Gocarts, eine Trampolin-Anlage, eine Minigolfanlage sowie mehrere Beachvolleyballfelder zur Verfügung. Außerdem gibt es diverse Kurse, in denen ihr verschiedene Wassersportarten erlernen könnt. Zum Beispiel sind Wasserski-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene im Angebot.

Oder auch in der Kunst des Wakeboardens könnt ihr euch ausprobieren. Das ist so eine Art Wasserski auf einem einzelnen Brett. Laienhaft ausgedrückt könnte man sagen: das Snowboarden des Wasserski. Momentan ist die Töppersee-Anlage sonntags bis freitags von 12 Uhr bis zum Sonnenuntergang geöffnet, samstags von 12 bis 20 Uhr. Mehr Informationen zu Anreise und Preisen gibt es unter www.toeppersee.de.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben