2. Bundesliga

Sieben Spieler verlassen Dynamo Dresden

Torwart Wolfgang Hesl kehrt Dynamo Dresden den Rücken.

Foto: sid-images

Torwart Wolfgang Hesl kehrt Dynamo Dresden den Rücken. Foto: sid-images

Dresden.  Aderlass beim Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden: Gleich sieben Spieler, darunter die Torhüter Dennis Eilhoff und Wolfgang Hesl, werden den achtmaligen DDR-Meister verlassen.

Aderlass beim Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden: Gleich sieben Spieler werden den achtmaligen DDR-Meister verlassen. Neben den Torhütern Dennis Eilhoff und Wolfgang Hesl sind dies unter anderem die Mittelfeldspieler Marcel Heller und Gerrit Müller sowie Abwehrspieler Alexander Schnetzler.

Die Ziele dieser Spieler sind noch nicht bekannt. Mittelfeldspieler Maik Kegel wechselt zum Drittligisten Chemnitzer FC, Stürmer Zlatko Dedic kehrt zum Liga-Konkurrenten VfL Bochum zurück. (sid)

Seite
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben