BVB-Splitter

BVB-Trainer Klopp setzt im Derby auf den Heimvorteil

BVB-Trainer Jürgen Klopp

Foto: Getty Images

BVB-Trainer Jürgen Klopp Foto: Getty Images

Dortmund.  Weit über 100 000 Ticket-Anfragen hatte der BVB für das Revierderby gegen Schalke 04. „Man kann sich der Brisanz nicht entziehen“, sagt Trainer Jürgen Klopp. Außerdem geht es in den BVB-Splittern um den Derby-Schiedsrichter und das Champions-League-Spiel am Mittwoch gegen Real Madrid.

Dr. Felix Brych ist am Samstag Schiedsrichter des Revierderbys zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 (15.30 Uhr, live im DerWesten-Ticker). Ihm assistieren Mark Borsch, Marco Achmüller und, als Vierter Offizieller, Norbert Grudzinski.

*

Mittlerweile hat Jürgen Klopp einige Derbys auf dem Buckel und weiß um die Brisanz: „Man kann sich ihr nicht entziehen.“ Jedoch fordert er für sein Team Normalität ein: „Wir müssen es als normales Spiel angehen, da wir sonst überdrehen. Und das hilft dem Spiel nicht.“ Auch dieses Mal hätte man den Signal Iduna Park weit über seine Kapazität füllen können. Der BVB hatte 100 000 Ticket-Anfragen.

*

Doch egal, ob im Stadion oder vor dem Fernseher in der Kneipe oder daheim: Das Derby bedeutet immer Ausnahmezustand. Im besonderen Blickpunkt des Interesses steht dabei Kevin Großkreutz. Das Aufeinandertreffen mit dem Erzrivalen aus Gelsenkirchen ist für den Jungen aus Dortmund immer das Highlight der Saison. Seine wilden Derby-Zeiten seien aber laut Trainer vorbei: „Er hat eine Entwicklung durchgemacht.“ Bei dem Verletzungspech der Borussia wird Großkreutz am Samstag in den Genuss kommen von Anfang an spielen zu dürfen. Klopp zählt wie Großkreutz beim Derby auf die Unterstützung der Fans: „Unser Vorteil ist, dass wir zu Hause spielen und uns mindestens 72 000 Zuschauer anfeuern werden.“

*

Für Mittwoch, zum Champions-League-Spiel gegen Real Madrid, hat sich hoher Besuch angekündigt: Neben Polens Nationaltrainer Waldemar Fornalik und Trainer-Legende Otto Rehhagel kommt der in Dortmund gerade nicht beliebte Bundestrainer Joachim Löw.

Leserkommentare (6) Kommentar schreiben