Bauausschuss tagt

Im Dinslakener Bauausschuss geht es am Montag um diverse aktuelle Baumaßnahmen.

Was sich an aktuellen Baumaßnahmen in der Stadt Dinslaken tut und was für dieses Jahr im Hoch- und im Tiefbaubereich noch geplant ist, erfahren die Mitglieder des Bauausschusses am Montag, 11. Februar, 17 Uhr, im Sitzungssaal des Stadthauses. Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung steht außerdem der Bau eines Regenrückhaltebeckens in Eppinghoven, und zwar an der Straße „Im Kirchbruch“.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben