information

Helfer und Spender gesucht

Wer nicht nähen kann: Es werden auch Helfer gebraucht für das Stopfen der Kissenhüllen, fürs Zuschneiden und Vernähen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Wer nicht nähen kann: Es werden auch Helfer gebraucht für das Stopfen der Kissenhüllen, fürs Zuschneiden und Vernähen.

Außerdem werden auch dringend Stoff und Füllmaterial für die Kissen benötigt. Es reichen schon Stoffreste, die 50x50 Zentimeter groß sind. Nur aus Baumwolle sollten sie sein und schön bunt. Abgegeben werden können sie am 1. und 2. März im Laden oder schon vorher während der Öffnungszeiten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0)