Leuchttextilien

Mit reflektierender Mütze sind Fußgänger sicherer unterwegs

Werden Fußgänger von Autofahrern übersehen, liegt es oft an ihrer Kleidung. Experten raten daher zu reflektierenden Elementen.

Werden Fußgänger von Autofahrern übersehen, liegt es oft an ihrer Kleidung. Experten raten daher zu reflektierenden Elementen.

Foto: dpa

Berlin  Fußgänger sollten für andere Verkehrsteilnehmer gut zu sehen sein. Dafür sorgt in der Dunkelheit reflektierende Kleidung. Den besten Effekt erzielt dabei die richtige Kopfbedeckung.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nicht nur Radfahrer, sondern auch Fußgänger sind in der dunklen Jahreszeit sicherer unterwegs, wenn sie Kleidung mit möglichst vielen und großen reflektierenden Flächen tragen.

Besonders empfehlenswert für alle, die zu Fuß unterwegs sind, sei eine reflektierende Mütze, rät die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie DGOU). Die sorge an der höchsten Körperstelle für gute Sichtbarkeit von allen Seiten. Aber auch mit Leuchttextilien und Warnwesten können Fußgänger ihre Sichtbarkeit erhöhen. Accessoires wie reflektierende Gurte oder Aufkleber für die Alltagskleidung machen die dunkle Jahreszeit für Fußgänger ebenfalls sicherer.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben