Buchtipps

Vier tolle Bücher, die du in den Sommerferien lesen kannst

Wenn keine Schule ist, dann bleibt Zeit zum Spielen, Ausruhen und Lesen. Nimmst du ein Buch mit in den Urlaub? Oder sogar mehrere?

Wenn keine Schule ist, dann bleibt Zeit zum Spielen, Ausruhen und Lesen. Nimmst du ein Buch mit in den Urlaub? Oder sogar mehrere?

Foto: Thomas Nitsche

Am Freitag ist der letzte Schultag in NRW, die Sommerferien beginnen. Endlich genug Zeit zum Spielen oder Lesen! Zum Beispiel diese Geschichten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Buch — In den Sommerferien gibt es wochenlang unendlich viel Zeit zum Spielen, Schlafen und Lesen. Wir stellen euch vier schöne Bücher vor, die Lust machen, sich mit einem Buch in den Garten, auf den Balkon oder in den Strandkorb zurückzuziehen.

1. Unterwegs mit Kaninchen

Wenn es Andrea schlecht geht, tröstet ihn sein Kaninchen Maikel am besten. Andrea ist ein schüchterner Junge, der sich oft Sorgen macht und keine Veränderungen mag. Deshalb könnte Andrea auch vor Zorn platzen als sein Vater das syrische Mädchen Fidaa und seine Mutter in ihr Zuhause aufnimmt. Die beiden stören seine Gewohnheiten und Fidaa ist außerdem ziemlich unfreundlich. Es kommt noch schlimmer: Fidaa lässt Maikel aus Versehen fallen, so dass seine Pfote bricht. Weil Maikel schon alt ist, empfiehlt der Tierarzt, ihn einschläfern zu lassen. Das kann Andrea nicht zulassen! Gleich in der Nacht bricht er zu seiner Mutter nach Süddeutschland auf. Andrea glaubt, dass nur noch sie helfen kann. Doch als er gerade mit Maikel im Zug sitzt, taucht Fidaa auf. Sie will bei der Rettungsaktion helfen. Vielleicht kann sie ja wirklich nützlich sein? Schließlich will sie später Weltmeisterin in der Kampfsportart Taekwondo werden. Das wird also eine spannende Reise! Denn schon bald werden Andrea und Fidaa von der Polizei gesucht.
Benjamin Tienti, Anke Kuhl: Unterwegs mit Kaninchen, Dressler Verlag, 13 € (ab 10)

2. Die Natur-Detektive

Fenja, Tim, Sophia und Benni sind eine Bande. Sie nennen sich „Die Pfifferlinge“ und haben ein Versteck im Wald. Sie streifen durch den Wald und sehen eines Tages ein Tier, von dem sie nicht wissen, ob es ein Hund oder ein Wolf ist. Wie gut, dass Tims und Fenjas Vater Förster ist, ihn können sie fragen. In der spannenden Geschichte erfährt man viel über Wölfe. Zwei Jungen, Dustin und Rollo, nerven die „Pfifferlinge“ immer wieder. Am Ende des Buches gibt es noch ganz viele tolle Tipps, wie man selbst aktiv werden kann. Wie liest man Tierspuren? Wie erkennt man Bäume? Wie baut man eine Schleuder oder einen Webrahmen aus Natur-Materialien? Auch ein Wolf-Steckbrief ist dabei. Und Rezepte aus dem Wald.
Fabian Lenk, Sabine Sauter: Die Naturdetektive. Geheimnisvolle Spuren im Wald, Esslinger, 12 € (ab 5)

3. Cool in 10 Tagen

Juli gehört nicht zu den angesagtesten in ihrer Klasse. Sogar für ihre Mutter ist sie eine „Großbaustelle“, an der es ständig etwas zu verbessern gibt. Der neue Nachbarjunge August hat ähnliche Probleme. Gut, dass Julis Mutter als Unternehmensberaterin arbeitet und Coolness sozusagen hauptberuflich unterrichtet. In ihren Arbeitsunterlagen finden die Kinder den Leitfaden „Cool in 10 Tagen“ mit verschiedenen Aufgaben. Doch nichts daran funktioniert wie geplant.

Autorin Katja Reider erzählt eine humorvolle Geschichte über das Erwachsenwerden. Während Juli versucht, ihre Schüchternheit zu überwinden und endlich richtig cool zu sein, schlittert sie von einer peinlichen Situation in die nächste.
Katja Reider: Cool in 10 Tagen, Rowohlt, 10 € (ab 10)

4. Lustiges Taschenbuch:Sonderband Sommer

15 Abenteuer von Donald Duck und seinen Freunden könnt ihr im neunten Sonderband „Sommer“ von den „Lustigen Taschenbüchern“ lesen. Donald macht vier Wochen auf der Insel Illuminata Urlaub. Die Ente hat dafür das ganze Jahr gearbeitet. Als Phantomias hat Donald vorher Entenhausens Bösewichte ins Gefängnis gebracht. So kann er mit gutem Gewissen die Ferien genießen. Noch mehr witzige Sommercomics stecken in dem Buch, zum Beispiel mit Micky und Goofy oder mit Dagobert, der seinem Neffen Donald zeigen will, wie man ganz umsonst Urlaub machen kann.
Lustiges Taschenbuch: Sommer 9, Egmont Ehapa, 7,99 € (ab 7)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben