Sängerin

Lana del Rey sagt Europa-Tour ab – Berlin und Köln betroffen

Lana del Rey muss ihre Tour absagen.

Lana del Rey muss ihre Tour absagen.

Foto: Ian Gavan / Getty Images

Berlin.  Lana del Rey sagt ihre Europa-Tour ab. Davon betroffen sind auch die Konzerte in Köln und Berlin. Das sagt die Sängerin zu der Absage.

  • Lana del Rey hat ihre Europa-Tour abgesagt
  • Betroffen sind auch zwei Konzerte in Deutschland: Berlin und Köln
  • Die Sängerin entschuldigt sich für die Absage in einer Mittelung: Die Krankheit sei überraschend für sie gekommen, sagte sie
  • In den sozialen Netzwerken äußerte sich Lana del Rey nicht noch einmal

Sorge um die Stimme von Lana del Rey: Die US-Sängerin muss ihre Europa-Tour und die damit verbundenen zwei Deutschland-Konzerte absagen, darunter sind auch Köln (3. März) und Berlin (2. März). Sie habe ihre komplette Stimme verloren, teilte die Sängerin mit. Bereits erworbene Tickets können zurückgegeben werden. Fans, die ihre Karten über Eventim bestellt haben, wurden bereits via Mal über die Absage benachrichtigt.

„Es tut mir sehr leid, meine Fans so kurzfristig enttäuschen zu müssen, aber diese Krankheit erwischte mich überraschend. Ich habe meine Gesangsstimme komplett verloren und die Ärzte haben mir vorerst vier Wochen Ruhe verordnet. Ich hasse es, alle im Stich zu lassen, aber ich muss nun rasch genesen“, hieß es in einem Statement von Lana del Rey.

Lana del Rey kommt selten nach Europa

Zuletzt war Lana del Rey 2018 für ein exklusives Konzert nach Berlin gekommen – es war das einzige ihrer damaligen „LA to the Moon“-Tour. Für die Fans dürfte die Absage wie ein Schlag ins Gesicht sein: Schließlich ist die Sängerin nur selten in Europa und Deutschland zu sehen. Vor ihrem Konzert 2018 war sie nur einmal 2013 in Europa – wenn man die Auftritte auf Festivals wie Glastonbury abzieht.

Die Europa-Müdigkeit der Sängerin wirkt mit Blick auf die Charts zunächst verwunderlich: Alle Lana-del-Rey-Alben schafften es in Deutschland in die Top 10. (bekö)

Tour-Daten von Lana del Rey:

  • Amsterdam, 21. Februar 2019
  • Paris, 23. Februar
  • London, 25. Februar
  • Manchester, 26. Februar
  • Glasgow, 28. Februar
  • Birmingham, 29. Februar
  • Berlin, 2. März
  • Köln, 3. März
  • Barcelona, 5. Juni
  • Verona, 9. Juni
  • Porto 12. Juni

Lana del Rey zeigt sich in Berlin als selbstbestimmte Barbie

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben