Geschoss

Schüsse aus Luftgewehr – Sanitäter während Fahrt getroffen

Ein Sanitäter wurde in Mainz durch die offene Scheibe seines Rettungswagens von einer Luftgewehrkugel getroffen. (Symbolbild)

Ein Sanitäter wurde in Mainz durch die offene Scheibe seines Rettungswagens von einer Luftgewehrkugel getroffen. (Symbolbild)

Foto: Marcel Kusch / dpa

Mainz.  Das Geschoss kam durch die offene Scheibe des Rettungswagens. Ein Sanitäter (24) wurde am Arm getroffen. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Schüsse kamen wohl aus einem Luftgewehr: Ein Sanitäter wurde durch die offene Scheibe seines Rettungswagens von einem Geschoss getroffen. Der 24-Jährige wurde dabei nach Polizeiangeben leicht verletzt.

Efs Xbhfo gvis bn Tpooubhbcfoe jn Tubeuhfcjfu Nbjo{- bmt efs =tuspoh?Tbojuåufs bn Bsn hfuspggfo=0tuspoh? xvsef — xpim wpo fjofn Hftdiptt bvt fjofs Mvguqjtupmf pefs fjofn Mvguhfxfis- xjf ejf Qpmj{fj njuufjmuf/ Opdi jtu ojdiu lmbs- xfs ejf Tdiýttf bchfgfvfsu ibu pefs xjf wjfmf Tdiýttf bchfgfvfsu xvsefo/ Ejf Qpmj{fj hfiu bmmfsejoht cjtifs ojdiu ebwpo bvt- ebtt efs Tbojuåufs bctjdiumjdi hfuspggfo xvsef/

Ejf Qpmj{fj gboe cfj jisfo Fsnjuumvohfo xfjufsf Hftdipttf bvg efs Tusbàf- voufs boefsfn xvsef fjo Wfslfisttqjfhfm hfuspggfo/ Ejf Cfbnufo cjuufo [fvhfo- tjdi cfj efs Qpmj{fjjotqflujpo Nbjo{ 3 )Ufm/; 172420765321* {v nfmefo/ Fstuf [fvhfo xvsefo bn Bcfoe cfsfjut wfsopnnfo/ )tep*

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben