Waldbrände in den USA: Wer ist schuld?

Waldbrände in den USA: Wer ist schuld?
Di, 15.09.2020, 12.45 Uhr

Die Zahl der Todesopfer durch die verheerenden Waldbrände im Westen der USA ist auf mindestens 35 gestiegen. In Mehama im US-Bundesstaat Oregon kehren die Menschen langsam in ihre Häuser zurück. Manche Landwirte machen eine schlechte Bewirtschaftung der Wälder für das Ausmaß der Brände verantwortlich, so wie Präsident Trump.

Beschreibung anzeigen

Die Zahl der Todesopfer durch die verheerenden Waldbrände im Westen der USA ist auf mindestens 35 gestiegen. In Mehama im US-Bundesstaat Oregon kehren die Menschen langsam in ihre Häuser zurück. Manche Landwirte machen eine schlechte Bewirtschaftung der Wälder für das Ausmaß der Brände verantwortlich, so wie Präsident Trump.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben