Wieso Trump versucht, den US-Chef-Virologen zu diskreditieren

Wieso Trump versucht, den US-Chef-Virologen zu diskreditieren
Mi, 15.07.2020, 12.28 Uhr

Vor Monaten traten Donald Trump und der Chef-Virologe Anthony Fauci noch gemeinsam auf. Heute will der US-Präsident nichts mehr von den warnenden Worten des Experten hören. Kein Wunder: Die Infektionszahlen in den USA steigen und widerlegen zunehmend Trumps Botschaft, die Coronavirus-Pandemie in den USA sei "besiegt".

Beschreibung anzeigen

Vor Monaten traten Donald Trump und der Chef-Virologe Anthony Fauci noch gemeinsam auf. Heute will der US-Präsident nichts mehr von den warnenden Worten des Experten hören. Kein Wunder: Die Infektionszahlen in den USA steigen und widerlegen zunehmend Trumps Botschaft, die Coronavirus-Pandemie in den USA sei "besiegt".

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben