Essen. Wie geht es der Beerdigungsbranche? Warum ist Datteln mörderisch? Wie war die Ölkrise 1973? Die Antworten in der neuen Digitalen Sonntagszeitung.

Traumberuf Bestatterin: Die Beerdigungsbranche hat keine Probleme, Auszubildende zu finden. Die Zahl der Bewerber ist groß. Vor allem junge Frauen drängen inzwischen in den Beruf, der früher eine Männerdomäne war. Andreas Boueke hat sich in einem Betrieb umgesehen.

Auch interessant

Morde made in Datteln: Autorin Christiane Dieckerhoff ist bekannt für ihre Spreewald-Krimis. Was treibt die 63-Jährige an? Asgard Dierichs hat sie auf dem Steeler Weihnachtsmarkt in Essen getroffen.

Die größte Fußgängerzone der Welt: Vor 50 Jahren erlebte die Bundesrepublik auf ihren Straßen den ruhigsten Sonntag ihrer Geschichte. Schuld am Sonntagsfahrverbot war die Ölkrise. Andreas Böhme lässt die Zeiten wiederaufleben.

Nur kein Geld verheizen: Backöfen können Stromschlucker sein. In der Weihnachtszeit laufen sie im Dauerbetrieb. Wer Energie spart, tut auch was fürs Klima. Wie es funktioniert, hat Jürgen Polzin aufgeschrieben.

Blinde führen durch den Steuerdschungel: In der Telefonvermittlung der Finanzverwaltung NRW arbeiten ausschließlich sehbehinderte Menschen. Für sie gibt es jetzt eine neue Karriere-Chance, wie Oliver Auster schreibt: bei der Hotline der Finanzämter.

Auch interessant

Wie ertragsstark sind ETFs für Anleger? Wer langfristig sein Geld anlegen will, bekommt von Experten immer wieder den Index MSCI World empfohlen. Was bringen solche Indizes und sind sie für Privatanleger geeignet?

„Ich achte mehr auf mich“: Die Schauspielerin Nadja Uhl („Die Jägerin“ spricht im Interview mit Rüdiger Sturm darüber, wie sie gelernt hat, Grenzen zu ziehen.

Auch interessant

Der große Ma(a)hner: Wolf Maahn ist mit Leidenschaft und Ausdauer auf dem Zauberpfad der Musik unterwegs. Reinhard Franke sprach mit ihm über alte Hits und neue Projekte.

Ein Land für Entdecker: Touristen lassen die Slowakei oft links liegen. Aber wer Neues kennenlernen will, ist hier genau richtig. Lesen Sie unsere Reportage auf der Reiseseite.

Auch interessant

Der Kombi schlägt zurück: Die einst so beliebte Karosserieform hat in Zeiten der SUV an Attraktivität verloren. Trotzdem setzen die Autobauer weiter darauf. Auf der Mobilitätsseite zeigen wir die neuesten Modelle.

Auch interessant

Mit Resilienz gut durch die kalte Jahreszeit: Gerade wenn die Tage kürzer werden, ist Widerstandsfähigkeit von Körper und Seele wichtig. Dazu muss man einige Tipps beachten, wie Sie auf der Gesundheitsseite lesen können.

Dazu natürlich die neuesten Nachrichten und Hintergründe aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und aus dem Sport. Dort steht nach den beiden Länderspielen wieder die Fußball-Bundesliga im Mittelpunkt. Borussia Dortmund empfängt die zuletzt starken Gladbacher, der VfL Bochum muss beim Aufsteiger Heidenheim antreten. Und in der 2. Liga erwartet Schalke 04 eine schwere Aufgabe bei Fortuna Düsseldorf.

Diese und viele andere Berichte finden Sie in der Digitalen Sonntagszeitung. Die Digitale Sonntagszeitung ist für alle Zeitungsabonnenten kostenfrei. Hier können Sie sich freischalten lassen. Sie sind noch kein Abonnent?Hier geht es zu unseren Angeboten.