Melden Sie sich jetzt für den Bundespolitik-Newsletter an!

Die NRZ versorgt Sie kostenlos einmal die Woche mit Einblicken in die Bundespolitik.

Rund 76,6 Prozent aller Wahlberechtigten in Deutschland haben Ende September 2021 gewählt. Damit ist die Wahlbeteiligung ein weiteres Mal seit dem Tiefpunkt in 2009 leicht angestiegen. Doch wer steuert das Land in den kommenden Jahren? Welche Ziele haben die Bundespolitikerinnen und -politiker vor Augen? Und mit welchen Mitteln wollen sie ihre Pläne verwirklichen? Aktuell ist Vieles noch offen.

Damit Sie vor lauter Fragen den Überblick nicht verlieren, versorgen wir Sie einmal wöchentlich, immer am Dienstagabend, mit den wichtigsten Informationen zur aktuellen Bundespolitik in Form eines kostenfreien Newsletters. Jörg Quoos, Chefredakteur der FUNKE-Zentralredaktion, berichtet Ihnen aus dem Inneren der Politik und weist Sie auf alle wichtigen Beiträge hin, die unsere Redaktion für Sie bereitstellt.

Die kostenlose Anmeldung verläuft in zwei flinken Schritten: E-Mail-Adresse eingeben, Anmeldung im eigenen Posteingang bestätigen.


Sie sehen keine Anmeldemaske? Dann klicken Sie bitte hier.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Politik