#FamilienVereint

Grüne Göring-Eckardt startet Familienfoto-Aktion bei Twitter

Berlin  Im Streit um den Familiennachzug für Flüchtlinge startete die Grüne Katrin Göring-Eckardt eine originelle Aktion: Das Echo ist groß.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Während sich Union und SPD noch über ihren Kompromiss beim Familiennachzug für Flüchtlinge streiten, startet die Fraktionschefin der Grünen im Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, eine eigene Initiative: Jeder der will soll ein Foto aus der eigenen Kindheit twittern.

Göring-Eckardt schrieb am Mittwochmorgen: „Morgen stimmt der Bundestag über den #Familiennachzug für Bürgerkriegsflüchtlinge ab. Ich will, dass jedes Kind in Sicherheit bei seiner Familie aufwachsen kann – so wie ich das auch konnte. Twittert auch Euer Bild aus Euer Kindheit für den Familiennachzug!“

Und unter dem Hashtag #FamilienVereint machen immer mehr Twitterer mit. Darunter auch die Spitzen der Grünen wie Robert Habeck, Simone Peter oder Annalena Baerbock. Aber sehen Sie selbst:

(W.B.)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (3) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik