Trump trägt erstmals Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit

Trump trägt erstmals Mund-Nasen-Schutz in der Öffentlichkeit
So, 12.07.2020, 09.02 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat sich erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie mit einer Gesichtsmaske in der Öffentlichkeit gezeigt. Bei einem Termin im Walter-Reed-Militärkrankenhaus nahe Washington trug Trump einen dunklen Mund-Nasen-Schutz mit dem Siegel des Präsidenten. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in den USA erreichte derweil einen neuen Höchststand.

Beschreibung anzeigen

US-Präsident Donald Trump hat sich erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie mit einer Gesichtsmaske in der Öffentlichkeit gezeigt. Bei einem Termin im Walter-Reed-Militärkrankenhaus nahe Washington trug Trump einen dunklen Mund-Nasen-Schutz mit dem Siegel des Präsidenten. Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in den USA erreichte derweil einen neuen Höchststand.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben