Coronavirus

Regenbogen gegen Corona: Schöne Bilder aus der Region

Tom malt gemeinsam mit seiner Mutter Monika Kabus einen Regenbogen an das Fenster ihrer Wohnung. (Symbolbild)

Tom malt gemeinsam mit seiner Mutter Monika Kabus einen Regenbogen an das Fenster ihrer Wohnung. (Symbolbild)

Foto: Oliver Dietze / dpa

Am Niederrhein.  Kinder malen Regenbögen-Bilder gegen die Corona-Krise. Wir haben einige der schönsten Fotos aus der Region gesammelt. Vorlage zum Download.

Diese Regenbögen sollen Mut machen! Viele Kinder malen derzeit bunte Bilder und hängen sie an die Fenster. Einige malen auf Papier, andere malen direkt mit Fingerfarbe auf das Glas. Wenn andere Mädchen und Jungen dann an den Häusern vorbei gehen, können sie die Regenbogen zählen und wissen dann, dass auch woanders Kinder zu Hause bleiben müssen.

Wir haben unsere Leser dazu aufgefordert, uns Bilder von selbstgebastelten Regenbögen zu schicken – und unzählige Schnappschüsse erhalten.

Einige der schönsten Bilder haben wir in einer Fotostrecke gesammelt:

Angefangen mit der Aktion haben Kinder in Italien und Spanien. Wir haben eine Vorlage zum Ausmalen.

>>>>Hier gibt es das Bild zum Download<<<<<

Checky, der Waschbär, ist nicht nur in unserem Ausmalbild zu sehen. Er ist auch das Maskottchen unserer Kinderzeitung. Informationen zu Checky und zur Kinderzeitung gibt es hier.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben