Zugunfall

Tödlicher Unfall - Bahn überrollt junge Frau in Krefeld

Für eine junge Frau kam nach dem Zusammenstoß mit einem Zug jede Hilfe zu spät.

Foto: Oliver Müller / Funke Foto Services

Für eine junge Frau kam nach dem Zusammenstoß mit einem Zug jede Hilfe zu spät. Foto: Oliver Müller / Funke Foto Services

Krefeld.  Ein Zug hat in Krefeld-Oppum eine Frau ungebremst erfasst und sie tödlich verletzt. Der Lokführer leitete noch eine Vollbremsung ein.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine junge Frau ist in Krefeld von einem Zug überfahren worden, als sie mit ihrem Fahrrad die Gleise überqueren wollte. Der Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen nahe des Bahnhofs Krefeld-Oppum, wie die Polizei mitteilte.

Der Lokführer versuchte noch eine Vollbremsung einzuleiten, konnte die Bahn aber nicht mehr stoppen. Der Zug überrollte die Frau und verletzte sie tödlich. Nach dem Unfall war der Bahnhof zunächst komplett gesperrt, dann wurden wieder zwei Gleise frei gegeben. (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (8) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik