Polizei

Hacker kapern Infoscreen in Altena und zeigen Porno

Die Polizeibeamten verklebten den Bildschirm des gehackten Infoscreens.   

Die Polizeibeamten verklebten den Bildschirm des gehackten Infoscreens.  

Foto: Polizei / Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Altena.  Hacker haben ein Porno-Foto auf einem Infoscreen in Altena gezeigt. Die Polizei griff ein und verhüllte die Tafel mit dem anstößigen Bild.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Besucher von Burg Altena und des Drahtmuseums sind am Mittwoch auf ungewöhnliche Art begrüßt worden: Ein Infoscreen am Parkplatz zeigte ein Porno-Foto. Nach Angaben der Polizei hatten Hacker Zugriff auf die Tafel erlangt - und das anstößige Bild gezeigt.

Polizisten griffen ein und verhüllten den gekaperten Infoscreen. Die Polizei ermittelt nun wegen eines Sexualdeliktes. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben