Fußball

Fortuna Düsseldorf verlängert vorzeitig mit Kaan Ayhan

Kaan Ayhan.

Kaan Ayhan.

Foto: dpa

Düsseldorf.  Fortuna Düsseldorf hat den Vertrag mit Kaan Ayhan bis 2022 verlängert. Der Abwehrspieler schlägt offenbar andere Angebote aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat den Vertrag mit Abwehrspieler Kaan Ayhan vorzeitig bis 2022 verlängert. Das teilte die Fortuna am Mittwoch mit. Der bisherige Vertrag des türkischen Nationalspielers galt bis 2021. «Die Verantwortlichen haben sich sehr um mich bemüht, was eine große Wertschätzung bedeutet. Wir haben hier noch einiges zu erreichen und ich will ein Teil davon sein», sagte Ayhan.

Der 24 Jahre alte Innenverteidiger ist Stammspieler bei den Rheinländern und in der vergangenen Saison einer der Garanten für den Klassenverbleib. «Dass er trotz anderer Angebote bei uns verlängert hat, macht uns natürlich stolz», sagte Düsseldorfs Sportvorstand Lutz Pfannenstiel. Ayhan war 2016 vom FC Schalke 04 gekommen und bestritt seitdem 90 Pflichtspiele für die Düsseldorfer. Für die Türkei absolvierte er bislang 24 Länderspiele (zwei Tore). (dpa)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben