Bundesliga

Schalkes Rückrundenauftakt gegen Gladbach live im Free-TV

Gladbachs Nico Elvedi (r) und Schalkes Guido Burgstaller kämpfen um den Ball

Gladbachs Nico Elvedi (r) und Schalkes Guido Burgstaller kämpfen um den Ball

Foto: Marius Becker / dpa

Essen.  Die DFL hat die Ansetzungen in der Bundesliga für die ersten vier Spieltage der Rückrunde terminiert. Schalke 04 muss zweimal freitags ran.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Rückrundenauftakt gegen Borussia Mönchengladbach in der Veltins-Arena steigt am Freitag, 17. Januar, um 20.30 Uhr. Die gute Nachricht für alle Schalke-Fans: Die Partie wird im Free-TV übertragen. Neben Pay-TV-Anbieter DAZN zeigt auch das ZDF die Partie in voller Länge. Zum Saisonauftakt trennten sich beide Mannschaften noch torlos.

Eine Woche spielen die Schalker zur Topspielzeit am Samstagabend (18.30 Uhr) bei Rekordmeister Bayern München. Danach muss die Mannschaft von David Wagner wiederum am Freitag bei Hertha BSC in Berlin antreten. Das Heimspiel gegen den SC Paderborn findet zur üblichen Bundesligazeit samstags um 15.30 Uhr statt. Borussia Dortmund startet am 18. Januar um 15.30 Uhr beim FC Augsburg in die Rückserie, ehe ein Freitagabendspiel gegen den 1. FC Köln folgt. Am 21. Spieltag bestreitet der BVB das Topspiel bei Bayer 04 Leverkusen (18.30 Uhr, 9. Februar). (hnie)

Die Ansetzungen im Überblick

18. Spieltag (17. - 19. Januar)

Schalke - Mönchengladbach (Fr., 20.30 Uhr)

Hoffenheim - Frankfurt (Sa., 15.30 Uhr)

Düsseldorf - Bremen (Sa., 15.30 Uhr)

Mainz - Freiburg (Sa., 15.30 Uhr)

Augsburg - Dortmund (Sa, 15.30 Uhr)

Köln - Wolfsburg (Sa., 15.30 Uhr)

RB Leipzig - Union Berlin (Sa., 18.30 Uhr)

Hertha BSC - Bayern (So., 15.30 Uhr)

Paderborn - Leverkusen (So., 18 Uhr)

19. Spieltag (24. - 26. Januar)

Dortmund - Köln (Fr., 20.30 Uhr)

Mönchengladbach - Mainz (Sa., 15.30 Uhr)

Wolfsburg - Hertha BSC (Sa., 15.30 Uhr)

Frankfurt - Leipzig (Sa., 15.30 Uhr)

Freiburg - Paderborn (Sa., 15.30 Uhr)

Union Berlin - Augsburg (Sa., 15.30 Uhr)

Bayern - Schalke (Sa., 18.30 Uhr)

Bremen - Hoffenheim (So., 15.30 Uhr)

Leverkusen - Düsseldorf (So., 18 Uhr)

20. Spieltag (31. Januar - 2. Februar)

Hertha BSC - Schalke (Fr., 20.30 Uhr)

Dortmund - Union Berlin (Sa., 15.30 Uhr)

Hoffenheim - Leverkusen (Sa., 15.30 Uhr)

Düsseldorf - Frankfurt (Sa., 15.30 Uhr)

Mainz - Bayern (Sa., 15.30 Uhr)

Augsburg - Bremen (Sa., 15.30 Uhr)

Leipzig - Mönchengladbach (Sa., 18.30 Uhr)

Köln - Freiburg (So., 15.30 Uhr)

Paderborn - Wolfsburg (So., 18 Uhr)

21. Spieltag (7. - 9. Februar)

Frankfurt - Augsburg (Fr., 20.30 Uhr)

Wolfsburg - Düsseldorf (Sa., 15.30 Uhr)

Bremen - Union Berlin (Sa., 15.30 Uhr)

Hertha BSC - Mainz (Sa., 15.30 Uhr)

Freiburg - Hoffenheim (Sa., 15.30 Uhr)

Schalke - Paderborn (Sa., 15.30 Uhr)

Leverkusen - Dortmund (Sa., 18.30 Uhr)

Mönchengladbach - Köln (So., 15.30 Uhr)

Bayern - Leipzig (So., 18 Uhr)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben