Moukoko

Vater von BVB-Juwel Moukoko wehrt sich wohl gegen Alterstest

BVB-Wunderkind Youssoufa Moukoko erzielte in fünf Spielen für die U17 insgesamt 13 Tore.

Foto: Getty Images

BVB-Wunderkind Youssoufa Moukoko erzielte in fünf Spielen für die U17 insgesamt 13 Tore. Foto: Getty Images

Essen.  Youssoufa Moukoko trifft für die U17 des BVB nach Belieben. Der Klub will jetzt angeblich die Zweifel am Alter des Zwölfjährigen beseitigen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Zahl ist beeindruckend: 13 Tore hat Youssoufa Moukoko bislang in fünf Spielen für die U17 von Borussia Dortmund erzielt. Eine Zahl, die für mehr Aufsehen sorgt, ist die Zwölf. So viele Jahre soll der Angreifer angeblich erst auf dem Buckel haben. Sein Geburtsdatum ist nach Angaben seines Vaters der 20. November 2004. Allerdings gibt es große Zweifel, dass alles seine Richtigkeit hat.

„Es ist ungewöhnlich, dass ein Zwölfjähriger die Physis eines 17-Jährigen hat“, sagte Joachim Schubert, ehemaliger Teamarzt des VfL Bochum, zuletzt auf Anfrage dieser Redaktion.

Debüt in der deutschen U16 steht an

DFB-Jugendkoordinator Meikel Schönweitz möchte, dass die Sache geklärt wird. "Es gab seitens des DFB auf verschiedenen Ebenen bereits mehrere intensive Rücksprachen hierzu mit Borussia Dortmund. Die Verantwortlichen des BVB verwiesen – auf die Bitte des DFB um sorgfältige Prüfung des Sachverhalts – stets auf die Echtheit der vorliegenden und auch dem DFB bekannten Unterlagen und Dokumente. Demnach gäbe es keinen Zweifel an der Richtigkeit des Alters des Spielers. Der DFB vertraut in dieser Angelegenheit den Angaben des Heimatvereins des Spielers", sagte der Fußballverband, für den Moukoko nun in der U16 debütieren soll, der "Bild am Sonntag".

Die Zeitung berichtet auch, dass BVB-Jugendkoordinator Lars Ricken es begrüßen würde, wenn der Angreifer sich zeitnah einer Spezial-Untersuchung unterzieht. Tests wie das Röntgen der Handgelenksknochen oder der Zähne können helfen, das Alter zu bestimmen. Diese Methoden soll Vater Joseph aber strikt ablehnen (fs).

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (24) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik