Vielseitigkreitsreiten

Anna Lena Schaaf vom RuF Hünxe ist Junioren-Europameisterin

Anna Lena Schaaf hat im Einzel und mit dem deutschen Team die Junioren-Europameisterschaft im Vielseitigkeitsreiten gewonnen. a

Anna Lena Schaaf hat im Einzel und mit dem deutschen Team die Junioren-Europameisterschaft im Vielseitigkeitsreiten gewonnen. a

Foto: Martin Förster

Voerde/Hünxe.  Reiterin Anna Lena Schaaf vom RuF Hünxe bleibt mit ihrem Pferd Fairytale im Lager der Junioren-Vielseitigkeitsreiter das Maß aller Dinge.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Reiterin Anna Lena Schaaf vom RuF Hünxe bleibt mit ihrem Pferd Fairytale im Lager der Junioren-Vielseitigkeitsreiter das Maß aller Dinge: Nach ihrem Sieg beim „Preis der Besten“ und der Deutschen Meisterschaft in diesem Jahr holten sie sich am Sonntag im niederländischen Maarsbergen beide Titel bei den Europameisterschaften der Junioren im Einzel und im Team mit der deutschen Mannschaft.

Schon nach der ersten Teilprüfung (Dressur) führten die beiden das 77-köpfige Starterfeld bei den Junioren mit knappem Vorsprung an. Eine fehlerfreie Geländerunde in der Zeit bedeutete weiterhin die Führung und der Vorsprung wurde ein wenig größer. Da die ersten drei Reiter jedoch immer noch dicht beisammen lagen, musste das Springen die Entscheidung bringen. Aber all dieser Druck konnte dem Paar nichts anhaben. Anna Lena Schaaf ritt absolut nervenstark eine blitzsaubere kontrollierte Runde und sicherte sich damit gleich zwei Titel: Europameisterin der Junioren in der Einzelwertung und mit dem deutschen Team.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben