Jugendfußball

SuS 09 Dinslaken wahrt seine Chancen auf den Aufstieg

Die B-Junioren des SuS 09 bejubeln den Ausgleich zum 1:1 gegen Kaarst. Am Ende gab’s ein turbulentes 4:4.

Die B-Junioren des SuS 09 bejubeln den Ausgleich zum 1:1 gegen Kaarst. Am Ende gab’s ein turbulentes 4:4.

Foto: JOCHEN_EMDE / FUNKE Foto Services

Dinslaken.  Die B- und die C-Junioren des SuS 09 Dinslaken haben in der Qualifikationsrunde noch Chancen auf den Aufstieg in die Niederrheinliga.

Das war nichts für schwache Nerven: Die Fußball-B-Junioren des SuS 09 Dinslaken mussten sich in einem turbulenten Spiel der Niederrheinliga-Qualifikation mit einem 4:4 (1:1) gegen die SG Kaarst begnügen. Mit einem Punkt auf dem Konto haben die Schützlinge von Trainer Julian Schubert aber noch eine kleine Chance auf den Aufstieg.

„Wir müssen nächste Woche in Unterrath gewinnen, um den direkten Vergleich für uns zu entscheiden“, rechnete Schubert vor. Allerdings führt der Gegner mit vier Punkten die Tabelle an, gleichauf mit der SG Schönebeck.

Wie auf der Achterbahn

Gegen Kaarst glich der Spielverlauf einer Achterbahnfahrt: Nach 0:1-Rückstand führte der SuS 09 2:1, kassierte per zweifelhaftem Elfmeter den Ausgleich (73.), führte 4:2 (78.) und musste kurz vor dem Abpfiff noch das 4:4 einstecken. „In den letzten zehn Minuten sind fünf Tore gefallen“, zählte Julian Schubert nach.

Den C-Junioren reicht ein Unentschieden

Die C-Junioren des SuS 09 können am kommenden Wochenende mit einem weiteren Punktgewinn bei der Spvgg. Sterkrade-Nord den Aufstieg perfekt machen. Dem Favoriten Ratingen 04/19 nahmen die Blau-Weißen beim 1:1 (0:1) einen Zähler ab und rangieren auf dem zweiten Platz, der am Ende für die Niederrheinliga qualifizieren würde. „Das Unentschieden war unerwartet“, gestand Trainer Felix Schütte, freute sich aber umso mehr für seine Mannschaft, die dem Gegner kaum Gelegenheiten gestattete. Dennoch lief der SuS 09 ab der 17. Minute einem Rückstand hinterher, erkämpfte sich aber am Ende das Remis. Offering Irabor markierte den Dinslakener Ausgleich (53.), der Hoffnung auf ein Happy End schürt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben