Duisburg. In der Meisterschaft läuft es für die BG Duisburg-West schon sehr gut. Nun gelang auch noch das Sahnehäubchen im Pokalwettbewerb.

Ein Wort genügt Patrick Grabow schon, um die Leistung seiner Mannschaft zu beschreiben. „Sensationell!“, frohlockt der Trainer der Bezirksliga-Basketballer der BG Duisburg-West. Er meint damit nicht nur den bisher sehr starken Saisonverlauf, der sich immerhin aktuell in Platz eins der Tabelle widerspiegelt. Gemeint ist damit vor allem der Überraschungserfolg im WBV-Pokal, der den Duisburgern zuletzt gelang.