Kreispokal

SV Genc Osman Duisburg kampflos im Achtelfinale

Valdet Totaj (rechts) zieht kampflos mit dem SV Genc Osman Duisburg ins Achtelfinale des Fußball-Kreispokals ein.

Valdet Totaj (rechts) zieht kampflos mit dem SV Genc Osman Duisburg ins Achtelfinale des Fußball-Kreispokals ein.

Foto: Tamara Ramos / FUNKE Foto Services

Duisburg.  Das für Samstag geplante Fußball-Kreispokalspiel zwischen dem SV Genc Osman Duisburg und Rot-Weiß Mülheim fällt aus.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Fußball-Landesligist SV Genc Osman Duisburg zieht kampflos in das Achtelfinale des Kreispokals ein. Das für Samstag angesetzte Spiel gegen den Bezirksligisten Rot-Weiß Mülheim fällt aus. „Die Mülheimer haben abgesagt, weil sie keine Leute haben“, erklärte Genc-Trainer Ilyas Basol.

Die Neumühler hatten dem Wunsch der Mülheimer entsprochen, das ursprünglich im Oktober angesetzte Spiel auf den heutigen Samstag zu verschieben, da die Rot-Weißen sich auf den Abstiegskampf in der Bezirksliga konzentrieren wollten. Genc kompensiert den Ausfall nun mit einer Trainingseinheit am Sonntag.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben