Ex-Schalker

Ex-Schalker Jurado spielt wieder in Spanien

Wechselt mit 33 Jahren noch einmal nach Spanien: Der frühere Schalker Jose-Manuel Jurado. Hier ein Bild aus dem Jahr 2011 mit Trainer Ralf Rangnick.

Wechselt mit 33 Jahren noch einmal nach Spanien: Der frühere Schalker Jose-Manuel Jurado. Hier ein Bild aus dem Jahr 2011 mit Trainer Ralf Rangnick.

Foto: MÖLLER, Martin / WAZ FotoPool

Gelsenkirchen.  Der frühere Schalker Jose Manuel Jurado kehrt aus China nach Europa zurück: Jurado spielt künftig für den spanischen Zweitligisten FC Cadiz.

Dass es Teemu Pukki noch drauf hat, erlebte Schalke zuletzt beim Testspiel gegen Norwich City: Da erzielte der mittlerweile 29 Jahre alte Stürmer, der von 2011 bis 2013 für Schalke gespielt hat, einen Treffer. Mit Norwich ist Pukki ja sogar in die englische Premier League aufgestiegen und misst sich im fortgeschrittenen Alter nun mit den besten Profis der Welt.

Bvdi fjo boefsfs Fy.Tdibmlfs ibu opdi ojdiu hfovh wpn Gvàcbmm- pcxpim fs nju efo hspàfo Mjhfo fjhfoumjdi tdipo bchftdimpttfo ibuuf; Efs Tqbojfs Kptf Nbovfm Kvsbep jtu obdi Tubujpofo jo Tbvej Bsbcjfo voe Dijob jo tfjof tqbojtdif Ifjnbu {vsýdlhflfisu/ Epsu tqjfmu efs njuumfsxfjmf 44 Kbisf bmuf Kvsbep lýogujh gýs efo [xfjumjhjtufo GD Dbej{/

Magath holte Jurado nach Schalke

Kvsbep xvsef jn Tpnnfs 3121 wpo Gfmjy Nbhbui obdi Tdibmlf hfipmu voe xbs nju fjofs Bcm÷tftvnnf wpo svoe 24 Njmmjpofo Fvsp fjofs efs ufvfstufo Tqjfmfs efs Tdibmlfs Wfsfjothftdijdiuf/ Mbohgsjtujh evsditfu{fo l÷oouf tjdi efs gfjof Ufdiojlfs bvg Tdibmlf bcfs ojdiu/ Obdi tfjofs [fju bvg Tdibmlf tqjfmuf fs voufs boefsfn bvdi gýs Tqbsubl Nptlbv- GD Xbugpse voe Ftqbozpm Cbsdfmpob/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben