Basketball

Phoenix Hagen: Frank Zacharias wird neuer Pressesprecher

Er übernimmt das Amt des Pressesprechers:Frank Zacharias 

Er übernimmt das Amt des Pressesprechers:Frank Zacharias 

Foto: Phoenix Hagen / WP

Hagen.  Nicht nur auf dem Spielfeld gibt es neue Gesichter beim Basketball-Zweitligisten Phoenix Hagen. Das ist der neue Pressesprecher.

Nicht nur im Spielerkader tut sich etwas beim Basketball-Zweitligisten Phoenix Hagen. Auch im Team neben dem Spielfeld gibt es Bewegung.

Die Feuervögel präsentieren einen neuen Pressesprecher: Frank Zacharias. Der 43-Jährige wird künftig vor allem für die Berichterstattung rund um das Team des Pro-A-Ligisten, sowie für die Akkreditierung und Betreuung der Pressevertreter verantwortlich sein. Als Redakteur einer Tageszeitung kennt der Zacharias seit mehr als 20 Jahren den Aufgabenbereich und ist zudem als Spieler und Trainer bei den Baskets Lüdenscheid aktiv.

Eine Verpflichtung, die bei Phoenix-Geschäftsführer Patrick Seidel für Freude sorgt: „Mit Frank Zacharias konnten wir einen ausgebildeten Journalisten und leidenschaftlichen Basketballer für uns gewinnen, der seit mehr als zwei Jahrzehnten einen engen Bezug zu Phoenix und dem Basketball in der Region hat. Damit haben wir die perfekte Lösung in der Neubesetzung der Pressestelle für die kommende Saison gefunden.“ Seinen Dienst tritt Zacharias zum 1. September an.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben