Volleyball

Victoria Popov von SFG Olpe wird in die WVJ-Auswahl berufen

Victoria Popov.

Victoria Popov.

Foto: Privat

Olpe.  Nachwuchs-Volleyballerin Victoria Popov vom VC SFG Olpe hat es geschafft: Berufung in die WVJ-Auswahl der U16.

In einem groß aufgezogenen Turnier der fünf Bezirksauswahlmannschaften von NRW in Senden konnte Landestrainer Peter Pourie, zugleich Leiter des Bundesstützpunktes Volleyball in Münster, dem 13-jährigen Talent aus Olpe die Urkunde zur Nominierung in den WVJ-Kader überreichen. „Victoria war dem Landestrainer vor zwei Jahren schon positiv aufgefallen,“ freute sich SFG-Jugendtrainer Lukas Hunold über die Nominierung. „Vicky ist eine ruhige, hochmotivierte Spielerin, die bei aller Zurückhaltung ihre Mitspielerinnen auf dem Spielfeld auch führen kann.“

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben