Rheurdt. . Drei Stunden hat es während des Turniers beim Reit- und Fahrverein (RFV) Rheurdt geregnet. Leider sind genau dann die Gespannen unterwegs.