Reiten: Bundeswettkampf Vielseitigkeit

Julika Weyers siegt auf Laszlo

Julika Weyers siegte mit Laszlo beim Bundeswettkampf.

Julika Weyers siegte mit Laszlo beim Bundeswettkampf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Beim Bundeswettkampf der Vielseitigkeit in Crostwitz-Horka in Sachsen belegte das Team Rheinland im Mannschaftswettbewerb Rang drei. Hierfür werden Reiter, die nicht im aktuellen A/B-Kader sind, vom Landesverband nominiert. Die Rheinländer machten sich bereits am vergangenen Donnerstag auf den Weg dorthin. Dabei waren auch mit Caro Hoffrichter, Celina Nothofer mit Pumuckel und Julika Weyers mit Laszlo drei Mitglieder des RV Seydlitz Kamp. Annika Hoffmann mit Partytänzer und Anne Mara Traut mit Farminga ergänzten die Mannschaft. Als Mannschaftsführer fungierte Karl-Heinz Nothofer, Springtrainer beim RV Seydlitz.

In der Dressur starteten die Rheinländer recht erfolgreich. Annika Hoffmann hatte eine 48er, Caro Hoffrichter eine 50er, Anne Mara Traut eine 55er, Celina Nothofer eine 52er und Julika Weyers eine 46er-Dressur. Mit Freude und Erfolg gingen die Rheinländerinnen am Samstag ins Gelände, obwohl es durch das ständige Auf und Ab und dem tiefen Boden sehr anstrengend für die Pferde war. Bis auf Caro Hoffrichter kamen alle mit null Fehlern und in der Zeit ins Ziel. Caro Hoffrichter hatte einen Steher, kam aber ansonsten auch gut durch.

Null-Runde im Springen

Das Springen am Sonntag wurde mit großer Spannung erwartet, da die Rheinländer nach dem Gelände noch an erster Stelle lagen. Nach einer Null-Runde im Springen landete Julika Weyers in der Gesamtwertung auf Rang zwei hinter Kai-Steffen Meier und siegte somit in der Wertung des Bundeswettkampfes.

Auch Celina Nothofer schaffte eine saubere Runde, belegte Platz zehn. Annika Hoffmann und Anne Mara Traut hatten jeweils einen Zeitfehler, Hoffmann platzierte sich auf Rang 15. Anne Mara Traut belegte Platz 24. Caro Hoffrichter konnte nicht mehr im Springen starten, da ihre Stute Flogas Expression ein leicht dickes Bein hatte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben