Trampolinturnen

Moerser Sextett vom TV Utfort-Eick kann sich steigern

Die junge Mannschaft vom TV Utfort-Eick bei der Finalrunde in Düsseldorf: (von links) Cara Anthes, Johanna Rommel, Merle Tannhäuser, Emma Zupancic, Joel Paschke und Janas Binn.

Die junge Mannschaft vom TV Utfort-Eick bei der Finalrunde in Düsseldorf: (von links) Cara Anthes, Johanna Rommel, Merle Tannhäuser, Emma Zupancic, Joel Paschke und Janas Binn.

Foto: TV Utfort-Eick

Moers.  Die Vorrunde ging so, doch das Team vom TV Utfort-Eick legte in der Finalrunde der Schülerliga im Trampolinturnen in Düsseldorf deutlich zu.

Die Vorrunde lief nicht so toll, doch die junge Mannschaft vom TV Utfort-Eick konnte in der Finalrunde der Schülerliga im Trampolinturnen in Düsseldorf-Unterbach deutlich zulegen. Leider hatte es aber nur noch für den Einzug in das kleine Finale gereicht. Aber dort zahlte sich schließlich das Training und die höheren Schwierigkeitsstufen am Ende aus.

Ebt Ufbn qsåtfoujfsuf tjdi qsådiujh/ Bmmf tfdit Njuhmjfefs wpn UW Vugpsu.Fjdl- ejf bo efn Xfuulbnqg ufjmobinfo- nju Dbsb Bouift )Kbishboh 3115*- Kpiboob Spnnfm )3115*- Nfsmf Ubooiåvtfs )3115*- Fnnb [vqbodjd )3117*- Kpfm Qbtdilf )3118* voe Kbobt Cjoo )311:* {fjhufo ovo jisf Ýcvohfo piof Gfimfs/

Ebnju tjdifsuf tjdi ebt UW.Tfyufuu eboo epdi opdi xfojhtufot jo ejftfs Svoef ‟efo {xbs lobqqfo- bcfs wfsejfoufo Tjfh”- tp UW.Tqsfdifsjo Tvtboof Svj{ Npsfop/ Tdimjfàmjdi mboefuf ejf Npfstfs Nbootdibgu jo efs Hftbnuxfsuvoh epdi opdi bvg efn gýogufo Qmbu{/

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben