Fußball: Niederrheinpokal

Vier Teams aus dem Fußballreis Moers liegen im Lostopf

Jahrhundertspiel, Deutschland gegen Spanien. Auf dem Foto: Matthias Herget (BRD). Michael Gohl / WAZ FotoPool

Jahrhundertspiel, Deutschland gegen Spanien. Auf dem Foto: Matthias Herget (BRD). Michael Gohl / WAZ FotoPool

Foto: Michael Gohl

Am Niederrhein.   Heute Abend um 18.30 Uhr wird im Stadion von Rot-Weiss Essen die 1. Runde im Niederrheinpokal ausgelost. Auch der VfL Tönisberg ist mit dabei.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Vor einigen Tagen wurden die Gruppeneinteilungen, in den Amateur-Ligen am Niederrhein, am vergangenen Donnerstag die Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga vorgestellt. Heute Abend ab 18.30 Uhr wird der frühere Libero der Nationalmannschaft, Matthias Herget, im Stadion von Rot-Weiss Essen (Zeche Hafenstraße) die 32 Paarungen der ersten Runde im Niederrheinpokal für die Saison 2017/18 aus dem Lostopf ziehen.

Der 39-fache Nationalspieler, der ins einer aktiven Zeit unter anderem für die Bundesligisten Bayer Uerdingen, Rot-Weiß Essen, den VfL Bochum und Schalke 04 spielte, feierte vor allem mit den Uerdingern einige große Erfolg. So gewann der 1985 mit Bayer durch einen 2:1-Erfolg über Bayern München in Berlin den DFB-Pokal. Und in die erste Hauptrunde diese DFB-Pokals schafft es bekanntlich am Ende der kommenden Spielzeit auch der Niederrhein-Pokalsieger.

VfB Homberg musste sich nicht qualifizieren

Aus unserem Verbreitungsgebiet gehen gleich fünf Teams ins Rennen, die mit großer Spannung sicherlich auf ihre Gegner heute Abend warten. Oberligist VfB Homberg war gesetzt, musste sich nicht über den Kreispokal qualifizieren. Das gelang aber den Landesligisten SV Sonsbeck und SV Scherpenberg sowie den Bezirksligisten TuS Fichte Lintfort und VfL Tönisberg.

Hier die weiteren Teilnehmer, Regionalliga West: Rot-Weiß Oberhausen, Rot-Weiss Essen, Wuppertaler SV, KFC Uerdingen.

O berliga Niederrhein: SpVg. Schonnebeck, 1. FC Bocholt, VfR Krefeld-Fischeln, SSVg. Velbert, TV Jahn Hiesfeld, Germania Ratingen, SC Düsseldorf-West, VfB Hilden, TuRu Düsseldorf, Sportfreunde Baumberg, ETB Schwarz-Weiß Essen, Cronenberger SC, SV Straelen, FSV Vohwinkel-Wuppertal

Landesliga: TSV Meerbusch, SC Kapellen-Erft, SV Hönnepel-Niedermörmter, FC Kray, MSV Düsseldorf, SC Velbert, 1. FC Viersen, VdS Nievenheim, VSF Amern, 1. FC Kleve, SF Hamborn 07, FSV Duisburg 1989, DJK Arminia Klosterhardt, SV Burgaltendorf, ESC Rellinghausen 06, FC Remscheid, ASV Süchteln, TSV Eller/VfL Benrath (wird noch ausgespielt)

Bezirksliga: Solingen Wald, TSV Aufderhöhe, TSV Ronsdorf, DJK/VfL Giesenkirchen, SV Uedesheim, TSV Bayer Dormagen, VfL Willich, DJK Teutonia St. Tönis, FC Aldekerk, Mülheimer SV 07, 1. FC Mülheim, Genc Osman Duisburg, Blau-Weiß Oberhausen, SC 20 Oberhausen, TuB Bocholt, Phönix Essen, VfB Fronhausen, Düsseldorfer SV 04, SC Bocholt, DJK Winfried St. Kray

Kreisliga A: Arminia Kapellen-Hamb, SV Biemenhorst, DJK TuS Stenern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben