Schach Bundesliga

Konstantin Landa gibt sein Saison-Debüt für SV Mülheim-Nord

Konstantin Landa (l.) gibt seinen Saisoneinstand für den SV Mülheim-Nord.

Konstantin Landa (l.) gibt seinen Saisoneinstand für den SV Mülheim-Nord.

Foto: Tamara Ramos / FUNKE Foto Services

Mülheim.  Zwei Heimspiele bestreitet der SV Mülheim-Nord am kommenden Wochenende. Mit dabei ist erstmalig auch der Spitzenspieler aus Russland.

Schachfans dürfen sich über spannende Bundesligaspiele am Wochenende freuen.

In der Schalterhalle der Sparkasse am Berliner Platz treffen am Samstag ab 14 Uhr Gastgeber SV Nord und der Hamburger SK sowie die SG Solingen und Turm Kiel aufeinander. Am Sonntag spielen Mülheim gegen Kiel und Solingen gegen Hamburg.

Saisoneinstand für russischen Topspieler

Angeführt wird das Nord-Team in den beiden Partien vom jungen Tschechen Thai Dai Van Nguyen. Erstmals in dieser Saison kommt der Russe Konstantin Landa zum Einsatz. Der Eintritt zu diesen Schach-Leckerbissen ist frei.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben