Wesel. Letztlich gingen beim 15. Hanse-Citylauf 1879 Aktive an den Start. Und mit Sascha Hubbert triumphierte ein Weseler auf den heimischen Straßen.

Martin Schumacher sank zu Boden und schnappte nach Luft. Er hatte gerade als Zweiter die Ziellinie des Zehn-Kilometer-Wettkampfs beim 15. Hanse-Citylauf überquert. Sieger Sascha Hubbert aus Wesel, nur acht Sekunden schneller und in einer Woche beim Hawaii-Ironman dabei, stand neben seinem Kollegen. „Keine Sorge. Das macht er immer so“, sagte Hubbert. „Zehn Jahre habe ich dafür gebraucht“, stöhnte Schumacher vor sich hin, erhob sich dabei leicht und sank zu Boden.