Wesel. In der Kreisliga A baut BW Dingden II durch ein 4:0 beim SV Bislich seine Position aus, profitiert aber auch von Patzern der Verfolger.

Der erste Advent des Jahres 2023 hielt für den Fußball-A-Ligisten BW Dingden II schon einige verfrühte Weihnachtsgeschenke bereit. Nicht nur, dass der souveräne Spitzenreiter mit 4:0 (1:0) beim SV Bislich gewann, die Verfolger präsentierten auch noch ihre Gaben. Der TV Voerde (2:3 beim VfL Rhede II) und der SV Krechting (0:3 in Spellen) rutschten kräftig aus.