Förster Martin Wiegelmann erklärt warum eine 40 Meter hohe Fichte gefällt werden musste

Di, 17.09.2019, 17.50 Uhr

Förster Martin Wiegelmann in Olsberg-Bruchhausen im Wald erklärt warum eine 40 Meter hohe Fichte gefällt werden musste, die vom Borkenkäfern befallen war.

Beschreibung anzeigen

Förster Martin Wiegelmann in Olsberg-Bruchhausen im Wald erklärt warum eine 40 Meter hohe Fichte gefällt werden musste, die vom Borkenkäfern befallen war.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben