Fundsache

Marsberg: Frau findet Tasche mit 3000 Euro darin

Eine Marsbergerin hat eine Handtasche in einem Einkaufswagen gefunden.

Eine Marsbergerin hat eine Handtasche in einem Einkaufswagen gefunden.

Foto: Lars Heidrich / WP

Marsberg.  Eine 51-jährige Frau aus Marsberg hat in einem Einkaufswagen eine Tasche mit 3000 Euro gefunden. So vorbildlich hat sie sich verhalten.

Eine 51-jährige Frau aus Brilon hat am Montag eine gute Tat vollbracht. Gegen 14.45 Uhr ist die Brilonerin auf der Polizeiwache in Marsberg erschienen. Sie hatte eine Handtasche dabei, die sie in einem Einkaufswagen in einem Supermarkt in der Bredelarer Straße gefunden hat. Darin: 3000 Euro Bargeld.

Nur wenig später taucht die Eigentümerin auf

Die Eigentümerin habe die 51-Jährige vor Ort nicht ausfindig machen können. Also habe sie sich entschieden, die Handtasche bei der Polizei abzugeben. Nur wenig später gegen 15.10 Uhr erschien eine 95-jährige Marsbergerin auf der Wache, um den Verlust ihrer Handtasche zu melden. Die Beamten baten sie, einen Eigentumsnachweis zu erbringen. Die Tasche gehörte tatsächlich der Seniorin und wurde ihr samt Inhalt ausgehändigt.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben