Polizei

Motorradfahrer bei Marsberg-Padberg schwer verletzt

Foto: Michael Kleinrensing / WP Michael Kleinrensing

Bei einem Motorradunfall ist am Samstagnachmittag ein 56-Jähriger schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich in der Nähe von Padberg.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Marsberg. Am Samstagmittag wurde der 56-jährige Fahrer eines Motorrades bei einem Unfall bei Padberg schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der aus Sinsheim gebürtige Mann mit weiteren Motorradfahrern auf der Landstraße 800 unterwegs. In einer Linkskurve geriet er von der Fahrbahn ab auf die Bankette. Dort touchierte er eine Leitplanke. Bei dem nachfolgenden Sturz verletzte er sich schwer. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Für die Dauer der Rettungsarbeiten von etwa 45 Minuten musste die zum Unfallzeitpunkt allerdings nur schwach befahrene Landstraße voll gesperrt werden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben