Sachbeschädigung

Neue Bänke einer Grundschule in Brilon beschädigt

Die Polizei sucht nach Hinweisen auf die Unbekannten, die an einer Grundschule die neuen Bänke aus den Halterungen hebelten.

Die Polizei sucht nach Hinweisen auf die Unbekannten, die an einer Grundschule die neuen Bänke aus den Halterungen hebelten.

Foto: Michael Kleinrensing

Brilon.   Die Schüler hatten kaum Zeit, um die neuen Sitzgelegenheiten zu nutzen. Unbekannte machten sich mit Werkzeug aus der Umgebung daran zu schaffen.

Die neu aufgestellten Bänke einer Grundschule an der Scharfenberger Straße beschädigten unbekannte Täter am vergangenen Wochenende. Zwischen Freitag und Samstag hebelten die Vandalen die Sitzflächen mit einem dicken Ast aus den Halterungen. Die Bänke waren erst vor wenigen Wochen im Rahmen der 72-Stunden-Aktion aufgebaut worden. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 in Verbindung.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben