Verkehrsunfall

Bottrop: Autofahrerin kollidiert beim Wenden mit Mopedfahrer

Ein Mopedfahrer kam nach einem Unfall in Bottrop ins Krankenhaus (Symbolbild).

Ein Mopedfahrer kam nach einem Unfall in Bottrop ins Krankenhaus (Symbolbild).

Foto: Michael Kleinrensing / WP Michael Kleinrensing

Bottrop.  Ein Zusammenstoß mit einem Pkw hat einen Mopedfahrer aus Bottrop zu Fall gebracht. Der 59-Jährige kam verletzt in ein Krankenhaus.

Ein Mopedfahrer (59) ist am Montagmorgen bei einem Unfall in Bottrop verletzt worden. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

So kam es laut Polizei zu dem Unfall: Gegen 9.30 Uhr fuhr eine Autofahrerin (60) aus Bottrop vom Fahrbahnrand der Gladbecker Straße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße los. Sie wollte an einem Fußgängerüberweg wenden. Dabei stieß sie mit dem Mopedfahrer aus Bottrop zusammen, der ebenfalls in Richtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs war. Der 59-Jährige stürzte daraufhin und verletzte sich.

Den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 1500 Euro an.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben