Verkehrsunfall

Bottroper (30) fährt Fußgängerin (75) auf Parkplatz an

Per Rettungswagen wurde die angefahrene Bottroperin ins Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung aber wieder verlassen konnte (Symbolbild).

Per Rettungswagen wurde die angefahrene Bottroperin ins Krankenhaus gebracht, das sie nach ambulanter Behandlung aber wieder verlassen konnte (Symbolbild).

Foto: Andreas Bartel / WAZ FotoPool

Bottrop.  Eine Seniorin, die gerade zu Fuß den Parkplatz am Südring-Center überquerte, ist von einem Wagen erfasst worden. Sie wurde dabei verletzt.

Am Südring-Center in Bottrop ist am Donnerstagmorgen eine Fußgängerin angefahren und verletzt worden. Die Bottroperin (75) überquerte laut Polizei gegen 8.40 Uhr den Parkplatz, als sie von einem Autofahrer (30) aus Bottrop erfasst wurde. Dieser kam vom Autoschalter eines Schnellrestaurants.

Die 75-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Sie konnte nach ambulanter
Behandlung wieder entlassen werden.

Leserkommentare (0) Kommentar schreiben