Fahndung

Polizei: Vermisste Bottroperin (16) ist wieder da und wohlauf

   

   

Foto: Polizei NRW

Bottrop/Essen.  Seit dem 27. August wurde eine 16-jährige Bottroperin vermisst. Jetzt meldet die Polizei: Sie ist wieder da und wohlauf.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Polizei kann die Vermisstenfahndung nach einer 16-jährigen Bottroperin einstellen: Das Mädchen ist am Wochenende wohlbehalten angetroffen worden.

Die 16-Jährige war seit dem 27. August gegen 22.30 Uhr aus der Wohnung einer Freundin in Bottrop vermisst. Sie wurde am 12. September nochmals im Bereich des Hauptbahnhofes Essen gesehen worden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben