Unfall

Zwei Jugendliche wurden bei Rollerunfall schwer verletzt

Zwei Jugendlich wurden am Montagabend schwer verletzt.

Zwei Jugendlich wurden am Montagabend schwer verletzt.

Foto: Andreas Bartel / WAZ FotoPool

Bottrop.  Bei einem Unfall auf der Gorch-Fock-Straße wurden zwei 15-Jährige schwer verletzt. Ihr Motorroller war mit einem Auto zusammengestoßen,

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Bei einem Unfall auf der Gorch-Fock-Straße sind zwei Jugendliche schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 15-jähriger Bottroper mit seinem Motorroller am Montag gegen 19 Uhr auf der Gorch-Fock-Straße unterwegs. Als er in den Kreuzungsbereich der Hans-Böckler-Straße fuhr, stieß er mit einer 55-jährigen Autofahrerin, auch aus Bottrop, zusammen, die auf der Hans-Böckler-Straße unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzte der 15-Jährige. Dabei wurden er und sein 15-jähriger Sozius schwer verletzt. Beide wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand 2.000 Euro Sachschaden.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben