Verkehr

64-jährige Frau bei Unfall in Dinslaken schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich auf der Luisenstraße in Dinslaken.

Foto: Martin Möller

Der Unfall ereignete sich auf der Luisenstraße in Dinslaken. Foto: Martin Möller

Dinslaken.   Eine Pkw-Fahrerin aus Voerde und eine Radfahrerin aus Dinslaken stießen auf der Luisenstraße am Donnerstag zusammen. Die Dinslakenerin stürzte.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Eine Radfahrerin wurde am Donnerstag gegen 14.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Als eine 38-jährige Voerderin die Luisenstraße in Richtung B8 mit einem Pkw befuhr, kam es aus bislang unerklärten Gründen in Höhe der Einmündung Gerhard-Malina-Straße zu einem Zusammenstoß mit einer 64-jährigen Radfahrerin aus Dinslaken. Dabei stürzte sie zu Boden und verletzte sich.

Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, in dem sie stationär verblieb. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall unter 02064/622-0.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben