Corona

Ab Samstag gilt in Dinslaken wieder Maskenpflicht

In der Dinslakener Innenstadt muss ab Samstag wieder Maske getragen werden.

In der Dinslakener Innenstadt muss ab Samstag wieder Maske getragen werden.

Foto: Lars Fröhlich / FUNKE Foto Services

Dinslaken.  Ab 29. Januar muss auf Dinslakener Einkaufsstraßen wieder Maske getragen werden. Diese Bereiche in der Innenstadt und Hiesfeld sind betroffen.

Wie die NRZ bereits berichtete führt die Stadt Dinslaken wieder eine Maskenpflicht in den Einkaufsstraßen ein. Vom heutigen Samstag an gilt in der Dinslakener Innenstadt, in Hiesfeld sowie auf den Wochenmärkten werktags von 10 bis 20 Uhr eine Maskenpflicht im Freien.

In der Innenstadt betrifft dies die Fußgängerzone vom Neutorplatz bis zum Altmarkt, Neutorplatz, Neustraße, Duisburger Straße, Eppinghovener Straße, Altmarkt. In Hiesfeld muss man auf den Einkaufsstraßen von Marschallstraße bis Rolandstraße, Sterkrader Straße, Hohlstraße und Friedenstraße eine medizinische Maske tragen. Die Maskenpflicht gilt aber nicht für die Angebote in der Außengastronomie.

Das sagt die Bürgermeisterin

„In Dinslaken liegt die Sieben-Tages-Inzidenz bei weit über 1000 und steuert sogar auf die 2000 zu. Insbesondere die Omikron-Variante ist sehr leicht übertragbar. Die Auslastung und Belastung in den Krankenhäusern steigt täglich und um eine Überlastung der medizinischen Infrastruktur und des dort tätigen medizinischen und pflegerischen Personals einzudämmen, benötigen wir zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen“, erläutert Bürgermeisterin Michaela Eislöffel. „Diese erneute Herausforderung können wir nur gemeinsam stemmen, indem wir alle dafür Sorge tragen, dass wir alle notwendigen Maßnahmen gemeinsam einhalten und umsetzen. Nur so können wir versuchen, unsere kritische Infrastruktur und das Gesundheitssystem zu stützen.“

Die Bürgermeisterin bittet die Bürger außerdem, sich an die AHA-Regeln zu halten. Die Allgemeinverfügung kann im Amtsblatt vom 28. Januar nachgelesen werden: dinslaken.de/de/aktuelles-termine/amtsblatt.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Dinslaken / Hünxe / Voerde

Leserkommentare (6) Kommentar schreiben