Unfall

Achtjähriger bei Verkehrsunfall in Dinslaken schwer verletzt

Der Achtjährige wurde in ein Krankenhaus gebaracht, wo er stationär aufgenommen wurde.

Der Achtjährige wurde in ein Krankenhaus gebaracht, wo er stationär aufgenommen wurde.

Foto: Marcel Kusch

Dinslaken.   In Dinslaken ist ein Junge (8) von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Er war hinter einem parkenden Pkw auf die Straße gelaufen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein achtjähriger Junge wurde am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Dinslaken schwer verletzt. Laut Angaben der Polizei war eine 29-jährige Dinslakenerin gegen 17.15 Uhr mit ihrem Auto auf der Talstraße in Richtung „Zum Fischerbusch“ gefahren. Plötzlich lief ein Achtjähriger hinter einem parkenden Auto auf die Straße.

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der Junge schwer verletzte. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben