Dinslaken/Voerde/Hünxe. In Dinslaken, Voerde, Hünxe gibt’s noch einige Fleischer. Sie finden aber immer schwerer Azubis. Dabei haben sich die Voraussetzungen geändert.

Fleischereien seien ein aussterbendes Handwerk – Supermärkte und Nachwuchsmangel machten den meisten Metzgereien zu schaffen, zudem würde nicht mehr so viel gekocht, Fast Food sei bei der heutigen Generation angesagt. Das beklagt die die Fleischerinnung Rhein-Ruhr, zu deren Mitglieder auch Dinslakener und Voerder Fleischereien gehören. Auch hier ist das ein Problem. Wir haben uns bei Metzgern umgehört.