Corona

Dinslaken: Ab sofort sind keine Patientenbesuche erlaubt

Ab Sonntag, 18. Oktober, dürfen im Evangelischen Krankenhaus Dinslaken keine Patienten mehr besucht werden.

Ab Sonntag, 18. Oktober, dürfen im Evangelischen Krankenhaus Dinslaken keine Patienten mehr besucht werden.

Foto: Foto: Heiko Kempken / FUNKE Foto Services

Dinslaken.  Das Evangelische Klinikum Niederrhein reagiert damit auf die „stets steigenden“ Infektionszahlen. Im Vinzenz-Hospital sind Besuche noch möglich.

Das Evangelische Klinikum Niederrhein, zu dem das Evangelische Krankenhaus gehört, reagiert auf die steigenden Coronainfektionen. Auf der Internetseite werden Patienten und Besucher darüber informiert, dass aufgrund der „stetig steigenden Covid19-Infektionszahlen“ seit Sonntag, 18. Oktober, in den Krankenhäusern „bis auf Weiteres keine Patientenbesuche mehr möglich“ sein.

Nach Informationen der NRZ sind im Vinzenz-Hospital noch Patientenbesuchen möglich. Dort gelten bestimmte Besuchszeiten. Am heutigen Sonntag sind Besuche von 10 bis 12 sowie von 16 bis 19 Uhr möglich.

Leserkommentare (1) Kommentar schreiben