Fahndung

Polizei sucht mit Fotos nach Handy-Dieben in Dinslaken

Symbolbild: Die Polizei in Dinslaken sucht mit Fotos nach zwei Trickdieben.

Foto: Deutzmann / imago/Deutzmann

Symbolbild: Die Polizei in Dinslaken sucht mit Fotos nach zwei Trickdieben. Foto: Deutzmann / imago/Deutzmann

Dinslaken.   Die Polizei sucht jetzt mit Fotos nach zwei Handy-Dieben. Die Männer hatten im Mai aus einem Geschäft in Dinslaken mehrere Smartphones gestohlen.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Sie gingen professionell vor. Einer lenkte das Verkaufspersonal ab, der andere griff zu. Und sie verschwanden unerkannt. Nun hofft die Polizei, mit Fotos den beiden Verdächtigen auf die Spur zu kommen.

Fast sieben Monate nachdem zwei Trickdiebe aus einem Geschäft in der Neustraße in Dinslaken mehrere Smartphones gestohlen habe, hat die Polizei jetzt Fotos aus der Videoüberwachung des Ladens veröffentlicht. "Die bisherigen Ermittlungen haben bislang keine Hinweise auf die Tatverdächtigen ergeben", teilte die Polizei am Dienstag mit.

Die Tat war am 17. Mai diesen Jahres um 18.40 Uhr geschehen. Die Kriminalpolizei hofft, dass die Gesuchten sich anhand der beiden Bilder identifizieren lassen und fragt: "Wer kennt die abgebildeten Personen oder kann Angaben zu deren Identität bzw. Aufenthaltsort machen?"

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken unter der Telefonnummer 02064/622-0.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Auch interessant
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben
    Aus der Rubrik