VERKAUFSOFFENER SONNTAG

Sonntag sind die Läden in der Innenstadt Dinslaken geöffnet

Am Sonntag, 9. Dezember, ist verkaufsoffener Sonntag in Dinslaken.

Am Sonntag, 9. Dezember, ist verkaufsoffener Sonntag in Dinslaken.

Foto: Lars Fröhlich

Dinslaken.   Die Geschäfte in Innenstadt, Altstadt und Neutor-Galerie locken mit besonderen Aktionen. Auf dem Weihnachtsmarkt am Neutor spielt Jörg Bausch.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Am zweiten Adventssonntag, 9. Dezember, lädt die Dinslakener Innenstadt zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Von 13 bis 18 Uhr alle Betriebe in der Altstadt, an der Neustraße, in der Neutor Galerie und am Neutor geöffnet.

Aktionen am Neutor

Die Verkaufsöffnung wird flankiert durch den Neutor-Weihnachtsmarkt, der an diesem Sonntag , 17 Uhr, Jörg Bausch präsentiert. In der Neutor Galerie lockt am verkaufsoffenen Sonntag ein Fotoshooting mit dem Weihnachtsmann. Gleichzeitig gibt es einen Einpackservice und Plätzchenbacken für alle Kinder.

Überraschungen auf der Neustraße

In ausgewählten Geschäften auf der Neustraße können die Kunden sich ein „Weihnachtssäckchen“ füllen. Bei einem Einkauf bei einem der teilnehmenden Geschäfte warten Überraschungen und kleine Geschenke.

Weihnachtliches in der Altstadt

In der Altstadt werden in der Eppinghovener Straße weihnachtliche Geschichten und Märchen für die ganze Familie gelesen. Die Altstadt lockt dabei mit ihrem besonderen Ambiente in der Adventszeit: Die Gewerbetreibenden dort haben wieder 50 Weihnachtsbäume angeschafft und geschmückt, die die Fußgängerzone verschönern.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Leserkommentare (0) Kommentar schreiben